JuicyPedia

14.09.2021

In den letzten Wochen erhielt ich eine Menge Fragen zu Juicy Fields. Da es immer wieder dieselben waren, habe ich in diesem Blogartikel eine Art von "Juicy Fields Wikipedia" erstellt, welches alle diese Fragen beantwortet und sämtliche Aspekte des E-Growings mit Juicy Fields thematisiert - von A, wie Anmeldung bis Z, wie Zahlung. 

Der Artikel ist sehr lang geworden, wie es sich für eine Enzyklopädie gehört - scrolle einfach nach unten und verweile bei den Themen, die dir noch nicht so ganz klar sind. 

Solltest du bereits erfahrene(r) E-Grower(in) sein, bist du - ganz so wie bei Wikipedia - herzlich eingeladen, diesen Artikel mit deinem Beitrag zu bereichern.

Sende dazu bitte einfach eine Nachricht mit dem Thema und dem Text an eduard@juicyfarms.io.

Danke und happy growing! 

JUICYPEDIA INHALTE VON A - Z

  • ANMELDEN - AUSZAHLUNG - AKTIE - AFFILIATE - ALTERNATIVE - APP
  • BETRUG - BEWERTUNG - BERLIN - BEZAHLEN - BAFIN
  • CEO
  • DEUTSCHLAND
  • ERFAHRUNGSBERICHTE - EINZAHLUNG - EINNAHMEN VERSTEUERN
  • FORUM - FAQ'S
  • GREEN PAPER
  • HANDELSREGISTER
  • INVESTIEREN
  • JOBS
  • KRITIK - KONTAKT - KAUFEN
  • LEGAL - LOGO - LINKEDIN
  • MARKETING PLAN
  • NEWS - NEWSLETTER
  • ONLINE SHOP
  • PORTUGAL - PARTNER - PLANTAGEN - PRODUKTE - PDF
  • QUALITÄT
  • RISIKO
  • SERIÖS - STRATEGIE
  • TELEFON
  • UNTERSCHIEDE
  • VALENCIA
  • WAS IST DAS?
  • XXL
  • YOUTUBE
  • ZYPERN

JuicyFields Anmelden

Die Anmeldung ist denkbar einfach und in wenigen Minuten erledigt. Gerne erkläre ich dir Schritt für Schritt wie du an deine ersten Pflanzen gelangst.

JuicyFields Login

Du klickst auf diesen LINK und folgst danach diesen Schritten:

  • Du gibst im rechten Feld bei "Neuer Züchter? Starte hier:" deine E-Mail-Adresse ein und legst dein persönliches Konto an.
  • Du wählst dein Passwort und folgst den dort angeführten Schritten.
  • Du erhältst eine Bestätigungsmail, die du bitte bestätigst.
  • Danach gehst du zurück zur Juicy Fields Plattform und wählst links im Menü Klon-Shop
  • Dort wählst du ganz oben bei Juicy Flash die Anzahl an Pflanzen aus - die anderen Pflanzen ignorierst du erstmal einfach, weil diese nicht so rentabel wie eine Juicy Flash sind. (Mehr dazu unter K - Juicy Fields Pflanzen Kaufen)
  • Du klickst daneben auf kaufen und hinterher auf zahlen.
  • Dann kommt eine Fehlermeldung und du wirst gebeten, deine Adresse einzugeben.
  • Dann wählst du deine bevorzugte Zahlungsart und bezahlst die Pflanzen.
  • Die Pflanzen werden nur 4 Tage für dich reserviert, also solltest du die Bezahlung auch am selben Tag vornehmen.
  • Bei der Bezahlung musst du im Verwendungszweck die Pflanzen ID eingeben, die du unter Zahlungserinnerung findest (Pmnt JFER0256........ for e-growing services). Am besten du kopierst den Wortlaut mit der ID einfach in den Verwendungszweck rein. 

Gratuliere! Schon bist du stolze Hanfpflanzenfarmerin oder cooler Cannabisbauer. 

JuicyFields Auszahlung

Ebenso einfach wie die Anmeldung und der Kauf der Pflanzen, ist die Ernte deiner Pflanzen. Das schwierigste dabei ist es, geduldig 108 Tage abzuwarten, in denen es für dich nichts zu tun gibt, außer deinen Juicy Flash's im Gewächshaus beim Wachsen zuzusehen.

Wie die Auszahlung Schritt für Schritt anhand einer meiner vielen Ernten funktioniert, erkläre ich dir in diesem Blogartikel.    

JuicyFields Aktie

Juicy Fields wird (noch) nicht an der Börse gehandelt. Du kannst derzeit nur 4 verschiedene Arten von legalen Hanfpflanzen kaufen, nicht aber in das Unternehmen investieren. Solltest du jedoch bereits in diesem Sektor tätig sein, über einen Hanfshop oder mögliche Anbauflächen verfügen, kannst du gerne mit uns in Kontakt treten, und dein Interesse an einer Kooperation bekunden. 

JuicyFields Affiliate

Ist Juicy Fields ein Schneeballsystem? Ist Juicy Fields ein Pyramidensystem? Baut Juicy Fields auf MLM (Multi-Level-Marketing) auf? Die Antwort auf diese 3 Fragen lautet: NEIN! 

Anders als bei Mitbewerbern, wie z.B. der Schweizer Firma Cannergrow, wo du auf 7 Leveln an den Pflanzen deiner Freunde mitverdienst:

Bietet dir Juicy Fields diese Möglichkeit nicht. Und das ist auch gut so! So bleibt den Farmern auf dem Feld und den E-Growern vor ihren Bildschirmen wesentlich mehr Rendite, als bei Firmen, die auf MLM setzen. 

JuicyFields Alternative

Das Businessmodell von Juicy Fields ist einzigartig, trotzdem möchte ich dir hier die bereits oben erwähnte Alternative Cannergrow vorstellen. Du kaufst dort keine Pflanzen, sondern Stellplätze auf Lebenszeit - bzw. solange wie die Firma existiert. Dieser Umstand bedeutet eine Wette - auf deine Lebenserwartung gegenüber jener dieses Unternehmens.

Nehmen wir also mal an, du kaufst einen Stellplatz für 1.485 €, was 1.600 € inkl. MwSt. entspricht. Davon erhältst du nun alle 2 - 3 Monate eine Vergütung von 70 € - oder aber du lässt dir diese 35 Gramm nach Hause schicken - (eine Option, welche dir Juicy Fields übrigens nicht bietet). 

Gehen wir also von 4 Ernten pro Jahr und 70 € pro Ernte aus = ergibt 280 € Vergütung pro Jahr. Das wiederum bedeutet, dass sich dein Investment von 1.600 € in ca. 6 Jahren amortisiert. 

Im Vergleich zu Juicy Fields bedeutet das:

Beim Beispiel einer Juicy Flash Pflanze: 

Kaufst du dir für denselben Betrag 32 Juicy Flash Pflanzen (1600 € / 50 € Kaufpreis = 32 Stück), erhältst du nach 3,5 Monaten bei einem durchschnittlichen Erlös von 48 Gramm pro Pflanze 2.304 Euro Gesamterlös (32 Pflanzen x 48 Gramm x 1,5 Euro/Gramm = 2.304 Euro). Davon ziehst du den Kaufpreis von 1.600 Euro ab und dir bleibt ein Reingewinn von 704 Euro in 3,5 Monaten. Wenn du das drei Zyklen lang wiederholst, erzielst du einen Gesamterlös von 704 x 3 = 2.112 € in weniger als einem Jahr. Das sind über 650% mehr als die 280 € Gewinnbeteiligung bei Cannergrow im Jahr.

Beim Beispiel einer Juicy Haze Pflanze: 

Eine Juicy Haze Pflanze kostet 2.000 €. Sie wird in 5 Jahren alle 6 Monate geerntet und neu für dich angebaut - sodass du dich über 10 Ernten freuen darfst. Bereits nach der zweiten Ernte, also schon nach dem Ablauf eines Jahres, hast du den Kaufpreis zurück und somit deinen ROI erreicht.

Die Ernte einer Juicy Haze beträgt im Schnitt etwa 350 Gramm und der Preis pro Gramm beläuft sich bei dieser Pflanze auf 3 €/Gramm. Bei einem Kaufpreis von 2.000 €, erhältst du also nach 6 Monaten 350 x 3 = 1.050 €, nach einem Jahr 2.100 € (ROI) und nach 5 Jahren insgesamt 10.500 €. Um diese 10.500 € bei einem Investment von 1.600 € bei Cannergrow zu erreichen, verstreichen ganze 37 Jahre.  

Entscheide du selbst, ob es eine echte Alternative zu Juicy Fields gibt. Meines Erachtens ist dies nicht der Fall - außer dir geht es nur darum, Vermittlungsprovisionen zu verdienen. 

Doch wenn du das Potenzial von Juicy Fields als seriöse und hochrentable Anlegemöglichkeit erkennst, wirst du das gar nicht nötig haben...

JuicyFields APP

Es gibt derzeit noch keine Juicy Fields App - allerdings ist die Webseite der Plattform bestens für Smartphones und Tablets optimiert, sodass die Bedienung ähnlich einfach wie am Desktop ist. 

JuicyFields Betrug

Diese Renditen klingen zu gut um wahr zu sein - deshalb muss es sich um einen Betrug oder Exit Scam handeln, denken so manche - und lassen die Finger von Juicy Fields, um sich diese nicht zu verbrennen. Gehen wir also hier einer entscheidenden Frage nach: 

Ist JuicyFields Fake? 

Auch ich (hier mehr über die Hintergründe der Juicy Farms Foundation) bin ein gebranntes Kind und bereits einem Betrüger aufgesessen - einem Holländer im schicken Anzug, der große Pläne hatte, sich mein Vertrauen erschlich und dem ich schließlich eine große Summe  anvertraute. Bald darauf war er verschwunden und ich erfuhr, dass ich bei weitem nicht der Einzige war, den dieser Profibetrüger auf miese Art und Weise abgezockt hatte. 

Warum ich dir diese Geschichte in Bezug auf Juicy Fields erzähle?

  • Betrüger treten in aller Regel alleine auf - und haben keine 40 Komplizen in Form von qualifizierten und hart arbeitenden Mitarbeiter:innen. (So wie Juicy Fields).
  • Betrüger meiden die Öffentlichkeit - und besuchen nicht weltweit jede Cannabis-Messe, die es gibt, um dort tausende Hände zu schütteln und neue Geschäftsbeziehungen anzubahnen. (So wie Juicy Fields). Hier ein Video der Cannabis Expo in Mexiko, welche von Juicy Fields ausgerichtet wurde:

Eindrücke der Cannabis Expo Zürich, September 2021, wo JuicyFields zu den Ausstellern zählte:

  • Betrüger sacken das gesamte Geld ein - und unterstützen nicht weltweit Farmbetriebe im Aufbau derer Infrastruktur für den Anbau von legalen Hanfpflanzen. (So wie Juicy Fields).
  • Betrüger veranstalten keine Webinars; entwickeln keine Produkte rund um Cannabis, wie CBD Öl, Tees, Schokoladen & Merchandising; sie versenden keine Newsletter; geben keine Fernsehinterviews - kurz: Betrüger betreiben keinen solchen Aufwand und tun nicht alles dafür, um ein Unternehmen auf legale Weise voranzutreiben.
Juicy Fields steht immer noch am Anfang. Das Unternehmen hat bislang alles richtig gemacht und sich gegenüber seinen Anbaubetrieben und den über 150.000 E-Growern stets korrekt verhalten.

Um in einem derart schwierigen Markt, mit sich ständig ändernden Gesetzen, innerhalb kürzester Zeit einen solchen Erfolg zu feiern - dazu braucht es fähige Manager. Betrüger wären dazu nicht in der Lage. 

Warum also sollten die Verantwortlichen von Juicy Fields jetzt mit ein paar Millionen von Geldern ihrer E-Grower untertauchen - jetzt, da sie wissen, dass ihr Unternehmen im milliardenschweren Wachstumsmarkt Cannabis auf dem allerbesten Weg ist, zum Global Player aufzusteigen?

Das würde absolut keinen Sinn ergeben, findest du nicht auch?   

JuicyFields Bewertung

Du wirst im Internet viele Bewertungen zu Juicy Fields finden - z.B. auf Trustpilot.  Um dieses Wiki objektiv zu halten, kopiere ich eine Auswahl von  zwei positiven und zwei negativen Bewertungen hier rein! Quelle: 

JuicyFields Trustpilot

Sicher bist du jetzt hin- und hergerissen und weißt nicht, wem du glauben sollst - den Verfassern der negativen Bewertungen, die vermuten, dass hier eine totale Abzocke vorliegt, oder den beiden E-Growern, deren Bewertungen auf ihren persönlichen Erfahrungen basieren?

Ich mache dir einen Vorschlag: Nimm etwas übriges Geld in die Hand und kaufe dir ein paar wenige Pflanzen - und 109 Tage später bewertest du einfach deine eigene Erfahrung mit Juicy Fields. 

JuicyFields Berlin

Juicy Fields ist ein deutsches Unternehmen und im deutschen Handelsregister unter der Nummer HRB 214650B registriert. 

Juicy Fields Impressum:

Juicy Fields Büro in Berlin
Juicy Fields Büro in Berlin

Die deutsche Geschäftsstelle von Juicy Fields befindet sich in der Potsdamer Straße 147, und kann (nach Terminvereinbarung unter public@juicyfields.io) gerne besucht werden. 

JuicyFields Bezahlen

Du hast folgende Möglichkeiten deine Pflanzen zu bezahlen: 

Bei einer normalen Banküberweisung dauert es etwa 1 - 3 Tage, ehe Juicy Fields den Pflanzenkauf bestätigt. Bei Kryptowährungen geht das innerhalb von Minuten, dafür fallen meist aber Gebühren an - die du bei der Bezahlung einrechnen musst. Fehlen wegen dieser Gebühren auch nur wenige Cent, kommt der Deal nicht zustande. Wichtig: Die Pflanzen werden nur 4 Tage für dich reserviert, also tätige bitte den Kauf und die Überweisung stets am selben Tag! 

Sobald der korrekte Betrag in Verbindung mit der korrekten Pflanzen ID-Nummer bei Juicy Fields einlangt, erhältst du folgende Bestätigung und siehst ab sofort im Gewächshaus den Countdown bis zum nächsten Pflanztermin am Dienstag um 01:00 a.m bzw. am Freitag um 01:oo a.m.

JuicyFields Zahlung

Mein Tipp: Du kannst neue Pflanzen auch mit den Erlösen aus dem Verkauf deiner letzten Ernte kaufen, ich lasse mir jedoch stets den gesamten Betrag auszahlen, damit alles  übersichtlich bleibt (auch für den Steuerberater), ehe ich weitere Pflanzen nachkaufe. Das gewährt mir fortlaufend das tolle Gefühl, dass die Juicy Fields Plattform auch weiterhin hervorragend funktioniert.

Bestätigung des Pflanzenkaufs
Bestätigung des Pflanzenkaufs

JuicyFields BaFin

Eine Frage von Menschen, die in stundenlangen Recherchen das Haar in der Suppe suchen wollen lautet: Müsste nicht die BaFin im Impressum stehen? Sie beziehen sich dabei auf § 11 a, 34f  GewO: 

"Finanzanlagenvermittler und Honorar-Finanzanlagenberater bedürfen einer Erlaubnis nach der Gewerbeordnung und müssen daher die zuständige Aufsichtsbehörde im Internet-Impressum angeben."

Das stimmt nur teilweise, denn ein Zusatz dieses Paragraphen lautet: 

Entscheidend ist dabei allein die grundsätzliche Genehmigungsbedürftigkeit der Tätigkeit. 

Und diese liegt laut BaFin für Crowdgrowing Services nicht vor! Juicy Fields hat sich nach neun Monaten Onlinetätigkeit Ende 2020 freiwillig einer Prüfung durch die BaFin unterzogen. Nach deren Urteil ist das Arbeiten als Crowdfunding Unternehmen gestattet:

"Aufgrund Ihrer Erläuterungen und unter Berücksichtigung der eingereichten Vertragsunterlagen gehen wir davon aus, dass die Juicy Grow GmbH derzeit nicht im Finanztransfergeschäft im Sinne von § 1 Abs. 1 Satz 2 Nr. 6 ZAG tätig ist. Aus diesem Hintergrund betrachten wir die Angelegenheit als erledigt." 

Da Juicy Fields über keine BaFin Lizenz verfügt, darf das Unternehmen auch keinerlei Einlagen verwalten. Das ist auch der Grund, weshalb jede Einzahlung durch einen vorherigen Kauf einer Pflanze mit entsprechender Identifikationsnummer zweckgebunden ist.   

JuicyFields CEO

Der CEO von Juicy Fields heißt Alan Glanse. Seine Vision lautet, das Cannabis-Monopol und deren Grenzen zu durchbrechen, und die gesundheitlichen und finanziellen Vorteile der Hanfpflanze für alle zugänglich zu machen, indem Juicy Fields weltweit E-Grower mit Farmbetrieben verbindet. 

Derzeit arbeiten bei der Juicy Grow GmbH 40 Mitarbeiter:innen an der Umsetzung dieser Vision. 

JuicyFields Management: 

JuicyFields Deutschland

Juicy Fields ist ein weltweit agierendes Unternehmen mit Partnerfirmen in Europa, Lateinamerika und Afrika. Das Unternehmen mit einer Geschäftsstelle in Berlin, Potsdamer Straße 147, ist unter dem Firmennamen Juicy Grow GmbH im deutschen Handelsregister unter der Nr. HRB 214650B und der VAT Nr. DE328902999 registriert.  

Juicy Grow GmbH Impressum:

JuicyFields Erfahrungsberichte

Ich habe in den Juicy Fields Telegram-Kanälen in den Sprachen Deutsch, Englisch und Spanisch (zusammen derzeit +25.000 Mitglieder) hunderte positive Beiträge von begeisterten E-Growern gelesen, die sich auf persönlich gemachte Erfahrungen beziehen. 

Meine eigenen Juicy Fields Erfahrungen habe ich in diesem BLOGARTIKEL zusammengefasst. 

DEINE persönlichen Juicy Fields Erfahrungen zu machen, ist ab 50 € möglich und dauert 108 Tage:

JuicyFields Einzahlung 

Du hast folgende Möglichkeiten, deine im "Klon-Shop" bestellten Pflanzen zu bezahlen:  

Bei einer typischen Banküberweisung dauert es etwa 1 - 3 Tage, ehe Juicy Fields den Pflanzenkauf bestätigt. Bei Kryptowährungen geht das fast in Echtzeit, dafür fallen meist auch Gebühren an - die man bei der Zahlung einrechnen muss. Fehlen wegen der Gebühren auch nur ein paar Cent, kommt der Kauf nicht zustande. Wichtig: Die Pflanzen werden nur 4 Tage für dich reserviert, also tätige den Kauf und die Überweisung bitte immer am selben Tag!

Sobald der richtige Betrag in Verbindung mit der korrekten Pflanzen ID-Nummer bei Juicy Fields einlangt, erhältst du eine Bestätigungsmail und siehst ab sofort im Gewächshaus den Countdown bis zum nächsten Pflanztermin am Dienstag um 01:00 a.m bzw. am Freitag um 01:oo a.m.

Du kannst neue Pflanzen auch mit dem Guthaben aus dem Verkauf deiner letzten Ernte kaufen, ich lasse mir jedoch immer den kompletten Betrag auszahlen, damit alles schön übersichtlich bleibt (auch für den Steuerberater), ehe ich neue Pflanzen nachkaufe. Das garantiert dir zudem fortlaufend das gute Gefühl, dass das System auch weiterhin bestens funktioniert.

JuicyFields Einnahmen versteuern

Deine Ernteerlöse sind grundsätzlich steuerpflichtig. Dieses Thema ist allerdings etwas komplexer - und es hier zu vertiefen, ginge etwas zu weit, deshalb lade ich dich ein, einer der folgenden Foren beizutreten:

JuicyFields Steuern

Juicy Fields Telegram-Steuergruppe Deutschland: https://t.me/joinchat/EBmJ9jACbu9lY2Ni

Juicy Fields Telegram-Steuergruppe Österreich: https://t.me/joinchat/hX4lMSes3nZlN2Qy

Juicy Fields Telegram-Steuergruppe Schweiz: https://t.me/joinchat/5Xh1PnhlnHk4YjMy

Dort erhältst du mit Sicherheit von Gleichgesinnten sämtliche Antworten zum Thema:

Juicy Fields Gewinne versteuern und Juicy Fields Steuererklärung

JuicyFields Forum

Juicy Fields verfügt über eine überaus große und aktive Community mit tollen Moderatoren, in der man sich gegenseitig hilft und respektiert. Hier geht's zu den verschiedenen Gruppen:

JuicyFields Telegram 

Hauptgruppe in Deutsch für Themen rund um Juicy Fields: https://t.me/juicyfieldsgerman

Hauptgruppe in Englisch für Themen rund um Juicy Fields: https://t.me/juicyfieldsio

Hauptgruppe in Spanisch für Themen rund um Juicy Fieldshttps://t.me/juicyfieldsiospanish

Neben der deutschen Hauptgruppe, gibt es weitere themenspezifische Telegram-Foren, wie die oben angeführten Steuergruppen für die DACH Region, und außerdem: 

Gruppe für Bezahlung in Kryptowährung: https://t.me/joinchat/cMsx9UhlcstkMzUy

Gruppe für verschiedenste Strategien: https://t.me/joinchat/pdEbAWUgyQo3MGQy

Gruppe Off Topic für verwandte Themen: https://t.me/joinchat/Ph7SW6hV4yRiOGIy


JuicyFields FAQ's

  • Worum geht es bei dem Projekt eigentlich? 

Juicy Fields ist eine Plattform, die Menschen mit medizinischen Cannabisunternehmen verbindet, welche auf der Suche nach einer Finanzierung sind. Unsere Plattform gibt dir die Möglichkeit, Geld zu verdienen, indem du kleineren Unternehmen der Cannabisindustrie bei ihrer Expansion hilfst. Das Ziel des Projekts ist die Schaffung einer globalen Marke für die Herstellung von medizinischen Cannabisprodukten, wie etwa Vapes und Öle.

  • Ist Juicy Fields überhaupt legal? 

Ja, es ist völlig legal! Alle Juicy Fields Anbau- und Verarbeitungspartner haben in ihren jeweiligen Ländern eine Lizenz für den Anbau und die Verarbeitung von medizinischem Cannabis .

  • Wie starte ich los? 

Erstelle dein ZÜCHTERKONTO, fülle deine Angaben aus und sieh deinen Pflanzen beim Wachsen zu. Das ist der beste Weg  um die Funktionsweise der Plattform zu verstehen.  

  • Was macht Juicy Fields genau? 

Dazu gibt es zwei Antworten -  eine einfache und eine etwas kompliziertere. Die einfache Antwort lautet, dass Juicy Fields eine Plattform darstellt, welche Menschen mit legalen medizinischen Cannabisunternehmen verbindet, die nach einer Finanzierung suchen. Wir verwalten Projekte in der medizinischen Cannabisindustrie, und produzieren und verkaufen unsere eigenen Produkte unter einer Juicy Fields-Marke.

Die komplexere Antwort lautet, dass wir versuchen, medizinischen Cannabis für jeden zugänglich zu machen. Die Cannabisindustrie ist derzeit eine der am schnellsten wachsenden Industrien der Erde - aber leider auch eine Industrie, in der bislang nur Vermögende Erfolg haben.

Juicy Fields wird das ändern, indem wir Cannabis für jedermann auf der ganzen Welt zugänglich machen. Unsere Plattform hilft auch dir, legalen medizinischen Cannabis anzubauen, ohne teure Cannabislizenzen zu beantragen oder Unsummen von Geld zu investieren.

  • Wie lange gibt es Juicy Fields schon? 

Juicy Fields wurde schon im Jahr 2017 gegründet. Zu Beginn verbrachten wir viel Zeit damit, in der Cannabisforschung und im Marketing zu forschen, und uns das Know-how und die Fähigkeiten anzueignen, die es für eine Plattform benötigt, welche es allen mit ein paar Mausklicks am Screen ermöglicht, legales Cannabis anzubauen.

Das Juicy Fields-Team expandierte im Jahr 2019 mit der Rekrutierung von erfahrenen Züchtern und Ingenieuren. Das war der Moment, in dem wir unsere Idee zum Leben erweckten - und eine Crowdgrowing Community schufen, um den Membern beim Anbau von medizinischem Cannabis zu helfen und ihre Träume von hohen Gewinnbeteiligungen zu verwirklichen.

  • Welche Erfahrungen habt ihr mit dem Cannabis-Anbau gemacht? 

Obwohl wir das medizinische Cannabis nicht selbst anbauen, sondern mit erfahrenen Züchtern kooperieren, sind einige unserer Teammitglieder ausgewiesene Experten im Anbau von Cannabis. Jene Teammitglieder unterstützen uns bei der Auswahl der Anbaupartner, und bei der Kontrolle deren Businesspläne und Anbauprozesse.

  • Womit habt ihr begonnen? 

Wir begannen unser Geschäft in Spanien, aber wir standen vor großen Herausforderungen. Erst im Jahr 2019 nahm die Idee, eine Plattform für Menschen wie dich und mich zu entwickeln, Gestalt an - Menschen, die zwar medizinisches Cannabis anbauen wollen, aber nicht über die dafür nötigen finanziellen Mittel verfügen.

Wir haben eine Menge über Cannabis, Marketing, rechtliche Aspekte, internat. Handelsabkommen uvm. gelernt, bevor wir eine Plattform aufbauen konnten, die den Menschen hilft, legales Cannabis anzubauen. 

Dank unserer E-Grower:innen haben sich all unsere Träume erfüllt und wir konnten die Probleme vieler Cannabisproduzenten und angehender Züchter auf der ganzen Welt lösen.

  • Kann ich die Plantagen denn besuchen?

Ja. Stelle eine Anfrage unter: public@juicyfields.io 


  • Wo verkauft ihr das medizinische Cannabis?  

Alle unsere Partner verfügen über Exportlizenzen. Unsere Hauptmärkte sind Europa und Kanada, aber manche Partner haben auch Binnen-Handelsabkommen abgeschlossen. Außerdem verkaufen wir weltweit qualitativ hochwertige THC- und CBD-Vapes unter der globalen Marke Juicy Fields.

  • Was sind die Voraussetzungen, um bei Juicy Fields mitzumachen?

Du musst mindestens 21 Jahre alt sein, um dich bei Juicy Fields anmelden zu können. 

  • Wie hoch ist die Mindestfinanzierung?

Der Mindestbeitrag beträgt 50 €. Du hast die Auswahl zwischen 4 Sorten mit unterschiedlichen Erträgen: klein, mittel, hoch und ultra.

Du kannst einen rentablen Pflanzendeal für nur 50 € abschließen und schon nach 3.5 Monaten erhältst du deinen ersten Anteil aus dem Verkauf deiner ersten Pflanze direkt auf dein Konto!

  • Wann erhalte ich meinen ersten Gewinn? 

Du erhältst den ersten Ertrag aus deiner Finanzierung exakt am 109. Tag nach dem Kauf deiner Pflanze, je nach Sorte der Pflanze.

  • Wie sehen denn eure Zukunftspläne aus? 

Unser Ziel lautet, 20 Partnerprojekte zu starten und den Gesamtwert der Projekte auf unserer Plattform von 50 Millionen € auf 150 Millionen € zu skalieren. Außerdem möchten wir die Nr. 1  unter den Marken für qualitativ hochwertige THC-Vapes in der Welt zu werden.

  • Welche Sortentypen listet ihr auf eurer Webseite? Handelt es sich um spezielle Züchtungen?

Die Cannabissorten, die auf der Website von Juicy Fields gezeigt werden, sind bedingte Variationen. Es gibt 4 Typen von medizinischem Cannabis mit einem hohem THC-Gehalt von über 12%, der je nach Menge der Ernten pro Jahr und deren Gewicht variiert. 

Daher sind die Hauptcharakteristika der Pflanzen das durchschnittliche Gewicht und die Häufigkeit der Ernte. 

  • Wie funktionieren langfristige Verträge eigentlich?

Unsere langfristigen Verträge mit den E-Growern basieren auf automatischer Erneuerung, ohne dass zusätzliche Aktionen seitens der User nötig sind.

Nach erfolgter Ernte des ersten Klons wird ein neuer Klon mit den selben Eigenschaften in Bezug auf Gewicht und Wachstumsperiode gepflanzt. So bleibt der Kreislauf intakt. Die folgenden Ernten werden in Übereinstimmung mit den Charakteristika einer bestimmten Sorte geschnitten, welche auf der Juicy Fields Webseite im Klon-Shop aufgelistet sind.


JuicyFields Green Paper

Was bei anderen Unternehmen "Whitepaper" heißt, nennt sich bei Juicy Fields "Green Paper". Es gibt dir einen ausführlichen Einblick in das Juicy Fields Geschäftsmodell und die Cannabisbranche im Allgemeinen. Hier kannst du das Juicy Fields Green Paper downloaden:

JuicyFields Handelsregister

Das Unternehmen, mit einer Geschäftsstelle in Berlin, Potsdamer Straße 147, ist unter dem Namen Juicy Grow GmbH im deutschen Handelsregister unter der Nummer HRB 214650B und der VAT Nr. DE328902999 registriert.  

JuicyFields Investieren

Im Crowdgrowing ist der Begriff "Investieren" tabu.  Man kauft eine Dienstleistung, "investiert" jedoch kein Kapital. Juicy Fields ist kein Finanzdienstleister und somit auch nicht BaFin geregelt.

Also vergiss nicht: Du investierst bei Banken in Aktien oder Kapitalanlagen - aber du kaufst bei Juicy Fields Pflanzen!

JuicyFields Jobs

JuicyFields Kritik

Seitens mancher Mitglieder gibt es Kritik, weil es bei Juicy Fields etwas an Transparenz fehlt. Das ist einerseits dem Umstand geschuldet, dass viele Cannabis-Anbaufirmen nicht im Rampenlicht stehen möchten, weil sie unangekündigte Besuche von E-Growern oder eine Flut von Anrufen und Mails fürchten - und andererseits lässt sich Juicy Fields, was ihre exakte Strategie anbelangt, wohl kaum gerne in die Karten sehen, schließlich handelt es sich um sensible Geschäftsgeheimnisse, die von den Mitbewerbern kopiert werden könnten.  

JuicyFields Kontakt

JuicyFields Pflanzen Kaufen 

Du hast bei Juicy Fields vier verschiedene Sorten von legalen Cannabis-Pflanzen zur Auswahl. Hier findest du eine Auflistung, geordnet von oben nach unten nach deren Rentabilität. Die Pflanze, die am wenigsten kostet ist zugleich jene mit der höchsten Rentabilität. 

Unter der jeweiligen Pflanze stellen wir genaue Berechnungen an, weshalb sich das so verhält. 

JuicyFields Kosten einer Juicy Flash Pflanze

Der Renditesieger!
Der Renditesieger!

Die Juicy Flash Pflanze ist mit 50 Euro im Vergleich zu den anderen zu je 2.000 Euro die günstigste Pflanze - und somit ideal für deinen Kickstart als E-Grower:in.

Um die 4 Sorten vergleichen zu können, gehen wir bei unserem Renditebeispiel auch bei der Juicy Flash von einem Kaufpreis von 2.000 Euro aus - wofür du ganze 40 Pflanzen zu je 50 Euro erhältst. 

Der Hauptunterschied der Juicy Flash Pflanze zu den anderen ist, dass die Flash nur einmal alle 3,5 Monate geerntet wird. Du musst diese Pflanze nach 108 Tagen also immer wieder nachkaufen. Der Durchschnitt der letzten 38 Ernten liegt bei 48 Gramm, die zu 1,50 € pro Gramm verkauft werden. 

Quelle: User El Peregrino/Telegram Deutsch
Quelle: User El Peregrino/Telegram Deutsch

JuicyFields Rechner

Für unsere 2000 Euro Kapital erhalten wir also 40 Juicy Flash Pflanzen, die im Schnitt 48 Gramm pro Pflanze einbringen: 40 Pflanzen x 48 Gramm x 1,50 Euro = 2.880 Euro. Aus 2.000 Euro werden also in 3,5 Monaten 2.880 € - was einem Gewinn von 880 € und einer Rendite von 44% entspricht.

Vom Bruttoerlös von 2.880 Euro kaufst du dir nach 3,5 Monaten weitere 40 Pflanzen zu 2.000 Euro und wiederholst das Spiel. So erhältst du nach:

  • 3 Jahren (entspricht der Laufzeit der Juicy Mist) 11 Ernten mit einem Gewinn von 880 Euro = 9.680 € in 3 Jahren. Das entspricht bei einem Kapitaleinsatz von 2.000 € eine Gesamtrendite von 484% in 3 Jahren, bzw. 161% pro Jahr. 

Wichtig: Diese Rechnung basiert auf der regelmäßigen Ausschüttung deiner Gewinne. Solltest du dich entscheiden, die Erlöse in neue Pflanzen zu reinvestieren, werden aus den 2.000 Euro, ohne nur einen weiteren Euro einzuzahlen, in 3 Jahren nach 10 Erntezyklen unfassbare 1.000 Pflanzen mit einem Bruttowert von ca. 72.000 Euro - was einer Rendite von 3.500% in 3 Jahren entspricht.   

(Aus 40 Pflanzen werden bei jeweils einem durchschnittlichen Zuwachs von 44% 57 Pflanzen nach dem 1. Zyklus, nach dem zweiten Zyklus 82, nach dem dritten 118, nach dem vierten 170, nach dem fünften 245, nach dem sechsten 352, nach dem siebten 506, nach dem achten 728 - und nach dem neunten sprengst du bereits dein Gewächshaus mit über 1.000 Pflanzen.)

Du kannst es kaum noch erwarten und willst dich selbst überzeugen? 

  • 4 Jahren (entspricht der Laufzeit der Juicy Kush) 15 Ernten mit einem Gewinn von 880 Euro = 13.200 € in 4 Jahren. Das entspricht bei einem Einsatz von 2.000 € eine Gesamtrendite von 660% in 4 Jahren.
  • 5 Jahren (entspricht der Laufzeit der Juicy Haze) 18 Ernten mit einem Gewinn von 880 Euro = 15.840 € in 5 Jahren. Das entspricht bei einem Einsatz von 2.000 € eine Gesamtrendite von 792 % in 5 Jahren. 

JuicyFields Preis einer Juicy Haze Pflanze

Die Silbermedaille in Sachen Wertsteigerung
Die Silbermedaille in Sachen Wertsteigerung

Da sich wohl 99% der E-Grower:innen auf die Juciy Flash als "Einstiegsdroge" konzentrieren, gibt es zu den durchschnittlichen Ernteerträgen der anderen Sorten keine validen Statistiken - gehen wir deshalb vom angegebenen Durchschnittsertrag aus - bei der Juicy Haze also von 350 Gramm pro Ernte.

1 Pflanze x 350 Gramm x 3 Euro pro Gramm = 1.050 € x insgesamt 10 Ernten in 5 Jahren = 10.500 €. Das entspricht einem Reinerlös von 8.500 € und einer Rendite von 425% in 5 Jahren. 

(Die Juicy Haze liegt im Vergleich zur Juicy Flash (15.840 Euro bzw. 792% in 5 Jahren) also deutlich zurück. 

JuicyFields Kosten einer Juicy Kush Pflanze

Dritter bei der Renditewertung - aber immer noch auf dem Podium!
Dritter bei der Renditewertung - aber immer noch auf dem Podium!

1 Pflanze x 250 Gramm x 2,5 Euro pro Gramm = 625 Euro x insgesamt 12 Ernten in 4 Jahren = 7.500 Euro. Das entspricht einem Reinerlös von 5.500 Euro und einer Rendite von 275 % in 4 Jahren.

(Die Juicy Kush hinkt im Vergleich mit der Juicy Haze (8.500 Euro bzw. 425% in 5 Jahren) also etwas hinterher. 

JuicyFields Preis einer Juicy Mist Pflanze

Das Schlusslicht in Sachen Rentabilität heißt Juicy Mist - scheinbar ist der Name hier Programm
Das Schlusslicht in Sachen Rentabilität heißt Juicy Mist - scheinbar ist der Name hier Programm

1 Pflanze x 175 Gramm x 2,0 Euro pro Gramm = 350 Euro x insgesamt 12 Ernten in 3 Jahren = 4.200 Euro. Das entspricht einem Reinerlös von 2.200 Euro und einer Rendite von 110 % in 3 Jahren.

(Die Juicy Mist liegt damit weit vor vielen anderen Anlagemöglichkeiten auf dem Markt - aber weit hinter der Juicy Flash, der Juicy Haze und der Juicy Kush.

JuicyFields Rendite Fazit

  1. Wie wir gesehen haben, handelt es sich bei der Juicy Flash um die rentabelste Pflanze. Lass also erstmal alle anderen Pflanzen außer acht, und konzentriere dich auf die wundersame Vermehrung deiner Juicy Flash-Pflanzen im Gewächshaus.
  2. Solltest du es durch hohen Kapitaleinsatz oder vielen Zyklen Laufzeit schaffen, die erlaubte maximale Pflanzenanzahl von 1.000 Stück Juicy Flash (im Gewächshaus) plus etwa 200 im Lagerhaus zu erreichen und immer noch mehr wollen - so fokussiere dich nun auf die Juicy Haze. Du darfst auch bei der Juicy Haze 1.000 Pflanzen besitzen - doch das geht bei einem Kaufpreis von 2.000 Euro pro Pflanze dann schon in Richtung Warren Buffet. 
  3. Solltest du nach 1.000 Juicy Flash (ich kenne einige) auch noch die 1.000 Juicy Haze voll bekommen (ich kenne noch niemanden) - so bist du inzwischen ein Pflanzenmagnat. 
  4. Im dritten Schritt kannst du dich nun der Juicy Kush zuwenden, von denen du ebenfalls 1.000 Stück besitzen darfst und ...
  5. ... zuletzt darfst du dich in deiner Villa mit Meerblick dem virtuellen Anbau von maximal 1.000 Juicy Mist widmen. 

JuicyFields Legal 


Ist Juicy Fields legal? Ja, davon kannst du ausgehen! Die Gesetze der verschiedenen Anbauländer variieren natürlich - fest steht nur, dass Juicy Fields ausschließlich Partnerfirmen unterstützt, die über Genehmigungen und Lizenzen für den legalen Anbau, die Verarbeitung und den Export von Cannabis verfügen. 

Diese Lizenzen können mehrere Monate bis zu über einem Jahr in Anspruch nehmen und werden nur ausgewähten Farmbetrieben erteilt, welche höchste Ansprüche in Sachen Qualität, Sicherheit und Technologien erfüllen - so  wie das Partnerunternehmen TERRA CANN COLOMBIA:  

JuicyFields Logo

So sieht das Logo von Juicy Fields aus - und es wird schon bald verschiedenste Merchandising-Artikel zieren: 

JuicyFields LinkedIn

Hier geht's zur LinkedIn Unternehmensseite von Juicy Fields:

JuicyFields Marketing Plan

Juicy Fields ist kein Schneeball- oder Pyramidensystem, weil es den Zulauf an Kunden nicht durch  MLM-Marketing erzielt. 

Das Juicy Fields Partnerprogramm bietet aber ausgewählten Bloggern, Influencern oder kreativen Marketern die Möglichkeit zur Kooperation. Wenn du dich dazu zählst und Interesse hast, bewirb dich mit einem JuicyFields Marketingplan unter:

eduard@juicyfarms.io oder https://t.me/eduardfreundlinger

JuicyFields Provision

Was die Juicy Fields Provision für das Partnerprogramm anbelangt, so hält sich das Unternehmen bedeckt. 

JuicyFields News

Das Unternehmen veröffentlicht die wichtigsten News regelmäßig auf ihrem Juicy Fields Youtube Kanal - dazu zählt der "Monthly Report", in dem du alles über neue Partner und Anbauflächen, erreichte Ziele und die weiteren Expansionspläne erfährst.

JuicyFields Newsletter

Bei der Anmeldung auf der Crowdgrowing-Plattform musst du deine E-Mail Adresse hinterlegen. Dorthin wird dir einmal pro Woche automatisch ein Newsletter gesendet. Damit bist du mittendrin anstatt nur dabei und wirst über die rasante Entwicklung des Unternehmens bestens informiert. 

Werde gleich jetzt Teil der E-Growing-Community: 

JuicyFields Anmeldung >>> 

JuicyFields Online Shop

Der Juicy Fields Online Shop befindet sich aktuell noch in der Startphase. Die Produktentwicklung ist noch nicht gänzlich abgeschlossen und es gibt noch Optimierungsbedarf seitens der Zulieferer. Gerne kannst du dich aber schon mal im Shop umsehen und dir einen ersten Eindruck verschaffen, welches Sortiment dich als neuen Juicy Fields-Fan erwartet. 

JuicyFields Portugal

Juicy Fields unterhält in Portugal eine Geschäftsstelle in der Rua Jorge Corvo 12, in 8800-352 Tavira - und auch einer der größten Partnerbetriebe, Sabores Purpura, befindet sich an der Algarve, im südlichen Portugal, und wird von Miguel Silva und Sofia Alexandra Lino Ferreira geleitet. 

Eines von inzwischen 5 riesigen Gewächshäusern von Sabores Purpura, Portugal.
Eines von inzwischen 5 riesigen Gewächshäusern von Sabores Purpura, Portugal.

Ich war bereits bei Sabores Purpura - und wenn auch du eine der Cannabis-Plantagen besichtigen möchtest, sende eine Anfrage an: public@juicyfields.io - oder besuche Sabores Purpura sofort:

JuicyFields Partner 

Neben den großen Partnerbetrieben Sabores Purpura in Portugal und Kannabyte und Terra Cann in Kolumbien, sowie Canna Yeza in Südafrika, gibt es noch eine Reihe weiterer kleinerer und mittlerer Farmbetriebe, die es aufgrund des sensiblen Betätigungssfeldes allerdings vorziehen, nicht in der Öffentlichkeit zu stehen. 

JuicyFields Plantagen

Per 23.08.2021 umfassten die gesamten Anbauflächen aller Partnerbetriebe 56.500 m2 - und das Ziel von Juicy Fields ist es, diese Zahl bis Ende 2021 auf 75.000 m2 zu erhöhen. 

Die per Stand 23.08.2021 geplante Expansion in zusätzliche Anbauflächen, die sich derzeit in Bau befinden, beträgt 91.450 m2.  

Was bedeutet das aber nun konkret? Musst du dir etwa angesichts der rasant wachsenden Zahl an E-Growern (Im Juli 21 waren es 100.000 E-Grower und im September 21 schon 150.000 E-Grower) Sorgen machen, dass kein Platz für deine 10 Juicy Flash Pflanzen übrig bleibt?

Diese Sorge ist unbegründet, wenn man bedenkt, dass auf einem Quadratmeter Anbaufläche gleich mehrere Pflanzen passen: 

  • 16 Juciy Flash pro m2
  • 4 Juicy Mist pro m2
  • 2 Juicy Kush pro m2
  • 1 Juicy Haze pro m2 

Zudem setzt Juicy Fields alles daran, weitere Anbaupartner und Plantagenflächen zu gewinnen. 

JuicyFields Produkte

Wie bereits weiter oben unter der Headline Juicy Fields Pflanzen kaufen thematisiert, hast du die Auswahl zwischen vier Sorten.

Die Juicy Flash ist von allen die rentabelste, wird allerdings nicht automatisch erneuert - danach folgt die Juicy Haze, die Juicy Kush und zuletzt die Juicy Mist.

Eine Juicy Flash Pflanze kostet nur 50 Euro, die anderen drei Sorten jeweils 2.000 Euro.  

JuicyFields PDF

Unter dem Link "Bestellungen" auf der Plattform erhältst du für deine Buchhaltung für jeden Kauf eine Rechnung im PDF Format.

Zudem erhältst du unter dem Link "Anweisung" ein Juicy Fields Grower Statement für alle deine Pflanzenkäufe und Verkäufe des entsprechenden Jahres. 

Auszug aus einem jährlichen Grower Statement
Auszug aus einem jährlichen Grower Statement

Wie du siehst, sind alle Käufe, Verkäufe und jeweiligen Erlöse penibel aufgelistet - du brauchst also kein externes Excel Sheet, um deine Transaktionen sorgfältig nachzuverfolgen. 

JuicyFields Qualität

Wie der CEO von Sabores Purpura, Miguel Silva, in einem Webinar erklärte, ist es nicht damit getan, Pflanzenklone zu setzen und diese mit Wasser zu gießen. Das es sich bei den Cannabis-Pflanzen um den Rohstoff für medizinische Produkte handelt, müssen sie auch den höchsten Qualitätsansprüchen genügen, um nach der Verarbeitung als Medikament zugelassen zu werden. 

Die Herausforderung besteht darin, den THC- bzw. CBD-Gehalt der Pflanzen bei jeder Ernte exakt gleich hoch zu halten. Haben die Pflanzen einer Ernte einen CBD Gehalt von 12% und wird auf der Basis von der Gesundheitsbehörde eine Zulassung erteilt, darf die nächste Ernte keinen CBD Gehalt von 15% aufweisen. Das Medikament wäre dann bei derselben Dosis zu stark - und all die schönen Pflanzen müssten auf dem Kompost landen. 

Ein guter Teil der Crowdfunding-Gelder geht daher in die Forschung und Qualitätssicherung der Pflanzen und der daraus gewonnenen Produkte.  

Sollte dich der technische Aspekt des Cannabis-Anbaus näher interessieren, kannst du dir gerne den "Juicy Talk" mit Miguel Silva, CEO von Sabores Purpura, ansehen:

JuicyFields Risiko

Wie hoch ist nun das Risiko von Crowdfunding? Ich könnte hier die abgelutschte Plattitüde "Wer nicht wagt, der nicht gewinnt" bemühen - aber das hilft dir nicht weiter. 

Was wäre das Leben, hätten wir nicht den Mut, etwas zu riskieren. 

Mit diesem Zitat von Friedrich Schiller kann ich mich schon eher anfreunden - und als Autor von Beruf, habe ich natürlich auch ein eigenes Zitat auf Lager:

Das größte Risiko ist, niemals etwas zu riskieren. (Eduard Freundlinger) 

Denn damit verpasst man die aufregenden Dinge des Lebens... 

Einige Kumpels verbringen ein heftiges Partywochenende in einer anderen Stadt - die 500 Euro sind weg. Freundinnen gehen gemeinsam Shoppen - und auch diese 500 Euro sind weg. Wie bei so vielen täglichen Ausgaben, die du vielleicht gar nicht nötig hast, ist das Geld: weg! Du hattest zwar deinen Spaß, ein tolles Essen, neue Klamotten - aber das Geld dafür ist weg. Dabei spricht niemand von Risiko, weil das ja von vornherein klar war. 

Dieselben Menschen haben nun aber Angst, auf einige dieser Annehmlichkeiten zu verzichten und mit dem gesparten Geld ein paar Pflänzchen zu kaufen - das Geld könnte ja futsch sein...

Juicy Fields startete im März 2020 und seitdem gab es niemals Probleme mit Auszahlungen - bei mir nicht und auch nicht bei tausenden anderen E-Grower:innen - was jedoch keinerlei Garantie für die Zukunft darstellt. 

Auch ich habe damals lange überlegt, mein Geld Juicy Fields anzuvertrauen. Aber dann dachte ich mir: "Hey, so eine Gelegenheit darfst du dir nicht schon wieder entgehen lassen - das wäre viel zu riskant". Mit "schon wieder" meine ich den Hype um Kryptowährungen, den ich völlig verschlafen habe. 

Also kaufte ich mir meine ersten 10 Pflanzen zu je 50 Euro und dachte: Selbst wenn das Geld weg ist, war mir das den Spaß wert - also ein klein wenig wie im Casino, jedoch mit dem Unterschied, dass ich mit den Pflanzen immer gewann und es dazu nicht mal Glück benötigte.

Meine persönliche JuicyFields Erfahrung liest du hier >>>

Meine Tipps zur Risikominimierung:

  • Setze eher auf lange Laufzeit, als direkt auf hohe Kaufsummen. Aus ein paar wenigen Pflanzen erwachsen in mehreren Zyklen viele, ohne das du weiteres Geld nachzahlst.  
  • Lass dir deine Ernten nach Ablauf der 108 Tage stets auszahlen und bewerte danach die Situation für dich neu.
  • Setze nur das Geld ein, dass du dir auch wirklich locker leisten kannst - wie z.B. 5-10% deines ersparten Geldes, auch wenn es nur 100 oder 200 € für den Start wären. 
  • Werde nicht gierig und leihe dir keinesfalls Geld, um dir damit Juicy Fields Pflanzen zu kaufen. 

Wenn du dich an diese einfachen Regeln hältst, ist dein Risiko minimal. Mein persönliches Risiko liegt inzwischen übrigens bei Null. Ich habe meinen ROI, also den Return of Investment erreicht und mir dank der Erlöse die Summe ausbezahlen lassen, die ich in den ersten 5 Monaten für den Pflanzenkauf aufgewendet habe. Jetzt kann ich nur noch gewinnen und verfüge über eine schöne Anzahl an Pflanzen, die weiterhin wuchern wie Unkraut. 

Trotzdem möchte ich eingehend darauf hinweisen, dass es ganz an dir liegt: 

DISCLAIMER: Der Inhalt dieser Seite dient ausschließlich der allgemeinen Information über die Produkte und Dienstleistungen von Juicy Fields. Die hier bereitgestellten Informationen stellen jedoch keine Anlageberatung und auch keine Kaufempfehlung dar.

Ich teile auf diesen Seiten eingehend recherchierte Informationen über eine Anlagemöglichkeit, in welche ich selbst investiert bin. Ich glaube fest an die langfristige Möglichkeit mit Juicy Fields hohe Renditen zu erzielen, bitte dich aber, in deiner eigenen Verantwortung zu handeln und bedachtsam zu agieren. Danke!  

Ist Juicy Fields seriös? Kann man der Sache trauen ... bei diesen extremen Renditen? Wenn du deinem Bankberater von Juicy Fields und von den Renditen einer Flash erzählst - wird er dir erzählen, die Finger davon zu lassen! Einerseits, weil er dir seine Finanzprodukte andrehen möchte und andererseits, weil es in seiner Welt eben keine derart hohen Renditen gibt - und demnach einfach etwas faul sein muss

Dagegen steht jedoch, dass Juicy Fields seit März 2000 bislang über 40.000 Tonnen geerntetes legales Cannabis zwischen den über 150.000 E-Grower:innen und den Anbautrieben vermittelte und es bei keiner einzigen Transaktion Probleme gab. Es funktioniert also - und zwar bestens! 

Viele Mitglieder der Community blicken bereits auf mehrere Dutzend rentable Ernten zurück, darunter auch ich. Meine eigene Erfahrung mit Juicy Fields kannst du in diesem BLOGARTIKEL nachlesen. Nähere Überlegungen zum Thema findest du weiter oben unter der Überschrift Juicy Fields Betrug.  
 
Erst mit der für dich passenden Juicy Fields Strategie, holst du das meiste aus dem Crowdgrowing heraus. Zu diesem wichtigen Thema habe ich einen eigenen BLOGARTIKEL verfasst. Darin erhältst du z.B. eine Schritt für Schritt-Anleitung, wie aus einmalig 4.000 € in nur 2 Jahren 4.000 € werden - und zwar Monat für Monat. 

JuicyFields Seriös

Ist Juicy Fields seriös? Kann man der Sache trauen ... bei diesen extremen Renditen? Wenn du deinem Bankberater von Juicy Fields und von den Renditen einer Flash erzählst - wird er dir erzählen, die Finger davon zu lassen! Einerseits, weil er dir seine Finanzprodukte andrehen möchte und andererseits, weil es in seiner Welt eben keine derart hohen Renditen gibt - und demnach einfach etwas faul sein muss

Dagegen steht jedoch, dass Juicy Fields seit März 2000 bislang über 40.000 Tonnen geerntetes legales Cannabis zwischen den über 150.000 E-Grower:innen und den Anbautrieben vermittelte und es bei keiner einzigen Transaktion Probleme gab. Es funktioniert also - und zwar bestens! 

Viele Mitglieder der Community blicken bereits auf mehrere Dutzend rentable Ernten zurück, darunter auch ich. Meine eigene Erfahrung mit Juicy Fields kannst du in diesem BLOGARTIKEL nachlesen. Nähere Überlegungen zum Thema findest du weiter oben unter der Überschrift Juicy Fields Betrug.  
 

JuicyFields Strategie

Erst mit der für dich passenden Juicy Fields Strategie, holst du das meiste aus dem Crowdgrowing heraus. Zu diesem wichtigen Thema habe ich einen eigenen BLOGARTIKEL verfasst. Darin erhältst du z.B. eine Schritt für Schritt-Anleitung, wie aus einmalig 4.000 € in nur 2 Jahren 4.000 € werden - und zwar Monat für Monat. 

JuicyFields Telefon 

JuicyFields Unterschiede

Die wesentlichen Unterschiede zwischen den einzelnen Pflanzensorten wurden schon ausführlich unter der Überschrift Juicy Fields Pflanzen kaufen behandelt. Wie dort im Renditevergleich bereits erklärt, sollte deine Juicy Fields Strategie wie folgt lauten:

JuicyFields Reihenfolge Pflanzenkauf

  1. Die Juicy Flash ist die mit Abstand rentabelste Pflanze. Lass also erstmal alle anderen Sorten außer acht, und vermehre deine Juicy Flash-Pflanzen im Gewächshaus bis zum Höchststand von 1.000 Pflanzen, sofern das dein ambitioniertes Ziel ist. 
  2. Erst danach konzentrierst du dich auf die Juicy Haze - die in Sachen Rendite hinter der Flash und vor der Kush und Mist liegt. Du darfst auch bei der Haze 1.000 Pflanzen besitzen - aber bei einem Kaufpreis von 2.000 € pro Pflanze ist das schon ein hübsches Sümmchen.
  3. Im dritten Schritt kannst du dich nun der Juicy Kush zuwenden, von denen du ebenfalls 1.000 Stück besitzen darfst und erst zuletzt solltest du dich dem Anbau der Mist widmen. 

JuicyFields Valencia

In der aufstrebenden Metropole Valencia wird demnächst der erste Juicy Club eröffnet. Es handelt sich dabei um eine coole Lounge mit der Möglichkeit Juicy Fields Produkte wie Merchandising und CBD Produkte zu kaufen. Um die Vorbereitungen für diesen Flagstore voranzutreiben, ist der CBDO und Mastermind von Juicy Fields, Daniel Gauci, eigens nach Valencia gezogen. 

JuicyFields Was ist das

Auf den Punkt gebracht ist Juicy Fields die derzeit beste Möglichkeit, schon mit kleinen Summen und minimalem Aufwand langfristig großes Pflanzen- und Kapitalwachstum zu erzielen. Juicy Fields bietet dir eine tolle Gelegenheit, mittels Crowdfunding von legalem Cannabis-Anbau ein beachtliches passives Nebeneinkommen aufzubauen.     

JuicyFields XXL

Das Geschäftsmodell des Unternehmens richtet sich eigentlich an kleinere und mittlere Anleger - die in Summe Großes bewegen. Solltest du jedoch zu den Großinvestoren zählen, bietet auch dir Juicy Fields eine fantastische Gelegenheit, dein Kapital rasant zu vermehren. 

Du kannst maximal 1.000 Pflanzen jeder Sorte besitzen: 

  • 1.000 Juicy Flash Pflanzen zu je 50 € mit 3,5 Monaten Laufzeit = 50.000 €
  • 1.000 Juicy Haze Pflanzen zu je 2.000 € mit 5 Jahren Laufzeit = 2.000.000 €
  • 1.000 Juicy Kush Pflanzen zu je 2.000 € mit 4 Jahren Laufzeit = 2.000.000 €
  • 1.000 Juicy Mist Pflanzen zu je 2.000 € mit 3 Jahren Laufzeit = 2.000.000 €

Das ergibt in Summe einen Kapitaleinsatz von 6.050.000 €. Anders als beim Aktienmarkt musst du nicht den Wirtschaftsteil deiner Tageszeitung lesen und brauchst keine Börsenkurse zu verfolgen. 

Gehen wir von den durchschnittlich zu erwartenden Ernten aus:

  • Bei der Flash 1 Ernte von 48 Gramm zu 1,5 €
  • Bei der Haze 10 Ernten von 350 Gramm zu 3,0 €
  • Bei der Kush 12 Ernten von 250 Gramm zu 2,5 €
  • Bei der Mist 12 Ernten von 175 Gramm zu 2,0 € 

... werden aus deinen 6.050.000 € nach der letzten Ernte in 5 Jahren circa. 22.272.000 €. Das entspricht einer Gesamtrendite von 268 Prozent bzw. einer jährlichen Rendite von 53% vor Steuern. Warren Buffet wird stolz auf dich sein! 

JuicyFields Youtube 

Im offiziellen Juicy Fields Youtube Kanal findest du jede Menge interessante Videos zum Thema Cannabis und zum rasanten Wachstum der E-Grower:innen, der Anbauflächen und der Tonnen von Ernten. Darüber hinaus informiert der CBO des Unternehmens, David Gauci, die Community im "Monthly Report" über die News des abgelaufenen Monats: 

JuicyFields Zypern

Eine Frage, die immer wieder auftritt, lautet: Wieso muss ich das Geld auf ein Konto in Zypern überweisen, wenn es sich bei Juicy Fields um ein im deutschen Handelsregister eingetragenes Unternehmen handelt?

Zu Beginn arbeitete Juicy Fields mit einem deutschen Finanzdienstleister. Allerdings kam es bei Zahlungen von der Commerzbank zu Problemen und die Überweisungen dauerten zu lange. Es herrschte also etwas Behäbigkeit im Zahlungsverkehr und eine Zahlung per Kryptowährung war damals auch noch nicht möglich.

Also wechselte Juicy Fields zu dem Zahlungsdienstleister ISX Money mit Sitz in Zypern. Zypern liegt als EU-Land im SEPA Bereich, weshalb die Zahlungen in der Regel in nur 1 - 2 Werktagen durchgeführt werden und auch die Begleichung deiner Pflanzen per Bitcoin, Ethereum und Tether ist jetzt möglich - du musst dabei nur die Gebühren bedenken und zusammen mit dem Kaufpreis überweisen, damit der Deal zustande kommt.